Aktualisiert am 10.1.22

Die Sicherheit unserer Gäste, Schüler:innen und Instructors ist uns ein großes Anliegen. Deswegen haben wir, angelehnt an die aktuellen Empfehlungen und Vorgaben des Bundeslandes Steiermark und der österreichischen Bundesregierung, ein umfangreiches COVID-19 Sicherheitskonzept ausgearbeitet, das dafür sorgen soll, dass wir unseren Gästen auch diesen Winter ein ungestörtes Wintersporterlebnis bieten können. Bitte halte auch Du Dich an unsere Vorgaben und setze die Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um, damit wir alle gut und gesund durch diesen Winter kommen.

Helfen wir zusammen, damit das Virus keine Chance mehr hat!

BOARDSTARS Maßnahmen für einen sicheren Winter

  • Die Einhaltung der 3G-Pflicht (für Mitarbeiter:innen) und der 2G-Pflicht (für Kund:innen) wird regelmäßig und flächendeckend kontrolliert.
    • Kinder unter 12 Jahren: sind von der 2G-Pflicht ausgenommen.
    • Kinder von 12 bis 15 Jahre: hier gilt der Ninja-Pass mit PCR-Testung mind. 2x pro Woche als 2G Nachweis (auch für ausländische Gäste).
    • Jugendliche ab 15 Jahren: hier gilt die 2G-Pflicht.
    • Für die Kontrolle der 2G bzw 3G-Nachweise sind die Mitarbeiter:innen der Snowboardschule ermächtigt, Ausweise zu kontrollieren.
  • Einhaltung des Mindestabstands von 2m. Wo dies nicht möglich ist, herrscht FFP2-Masken-Pflicht. Das betrifft etwa das das Geschehen in den Stationen oder in den Skiliften. NEU ab 11.01.22: FFP2-Maskenpflicht besteht für Schüler:innen und Instructors auch outdoor!
    • Kinder bis 6 Jahre: sind von der Maskenpflicht ausgenommen
    • Kinder zwischen 6 und 14 Jahren: dürfen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Unsere Kursgruppen überschreiten das Maximum von 8 Personen (exkl. Instructors) nicht.
  • Die Mittagsbetreuung findet in den Kursgruppen statt, es gibt keine gruppenübergreifenden Mittagspausen.
  • Unsere Instructors sind von einer zertifizierten Corona-Beauftragen speziell auf das Verhalten in diesem Winter geschult.
  • In unseren Stationen sind Desinfektionsmöglichkeiten verfügbar.
  • In den Stationen sind die angebrachten Markierungen zur Abstandseinhaltung zu beachten. An den Eingängen sind Informationen zur maximalen Personenanzahl angebracht, die pro Station gilt. Bitte beachte diese und warte gegebenenfalls, bis jemand die Station verlässt, bevor Du eintrittst.
  • Unsere Datenschutzbestimmungen wurden aktualisiert und die personenbezogenen Daten, die zum Contact Tracing im Fall einer Infektion oder eines Verdachtsfalles herangezogen werden (Vor- und Nachname, Telefonnummer/E-Mailadresse) werden von uns nun 28 Tage nach Kursanmeldung gespeichert und gegebenenfalls an die zuständige Verwaltungsbehörde übergeben (BH Liezen).

Wenn Ihr noch Fragen habt, oder Euch bei etwas unsicher seid, schreibt uns am besten ein E-Mail!

Disclaimer

Bitte beachten: Internet Explorer und andere veraltete Browser-Versionen führen dazu, dass diese Webseite nicht richtig angezeigt wird. Wenn Du Probleme mit der Anzeige hast, klick hier.

Please note: Internet Explorer and other outdated browser versions might not work properly on this site. If you suspect problems, click here.